Wurfplanung für 2018

 Frühjahr 2018:

 

Amsel vom Hexenweg

HD-ED-OCD frei, v-Willebrand frei, HN, sg (10/10)sg

VJP: 71 Punkte, HZP: 193 Punkte, 12 hinter der l. Ente

 

X

Ed vom Hochwald

HD-ED-OCD frei, v. Willebrand frei, HN, AH sg (10/10)sg

VJP: 74 Punkte, Hegewald: 223 Arbeitspunkte, 233 Hegewaldpunkte Platz 29, VGP: 348 I./ÜF Bringselverweiser

 


 Wiederholungswurf!!!

Der D-Wurf vom Hexenweg überzeugte durch sein ausgeglichenes Wesen, ebenso durch hohe jagdliche Passion. Dies wurde mit dem Züchterpreis der VDD Gruppe Porta Westfalica belohnt.

Das war einen wiederholten Deckakt nach Ed vom Hochwald und Amsel vom Hexenweg wert.